Obwohl wir auch in diesem Jahr (wie so oft) im Norden unseren Urlaub verbracht haben, habe ich Zeit gefunden, die Umstellung auf das neue Error-Handling in macOS 10.13 vorzunehmen. Hier bewährt sich erstmalig der Umstieg von meinem iMac 27″ auf ein MacBookPro (mit externem Monitor etc.), denn so konnte ich in unserem Ferienhaus in den freien „Timeslots“ an der Software arbeiten. Zudem habe ich einen Bug gefixed, der bei einem vollen Speichermedium zwar einen Hinweis ausgibt, den Abbruch des Programms aber nicht sauber ausführt. Die neue Version 1.3.1 ist schon einige Zeit bei mir im Test und so hoffe ich, dass alles fehlerfrei läuft. Ebenso bin ich gespannt, wie sich die neue „Online-Update-Prüfung“ schlägt, die ich ja mit 1.3.0 eingeführt habe und ja nun sozusagen zum ersten Mal richtig in Aktion tritt. Auf jeden Fall wünsche ich wieder viel Spaß bei der Nutzung meiner freien Software, wie immer darf auch gerne gespendet werden!

Have fun!

Version 1.3.1 erschienen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*