Nach einiger Zeit, in der es zum einen keine Bug-Meldungen von Usern gab und zum anderen keine neue Ideen für die Umsetzung anstanden, gibt es jetzt wieder ein brandneues Release! Gut, Ideen gab schon, jedoch hatte ich zu wenig Zeit, diese umzusetzen.

Nun jedoch meldete sich ein User vor etwa einer Woche mit dem Problem, dass die generierten M3U-Playlisten im „Professional Radio“ von BMW (1er, BJ.2013) nicht funktionieren würden. Nach etwas Recherche im Internet und mit freundlicher Hilfe des Users (der für mich den Tester spielte und immer ins Auto laufen musste, ob es nach den Änderungen auch funktionieren würde), konnte ich das Problem beheben.

Die Idee zum neuen Release war geboren, es sollte ab jetzt eine „Zielgeräte“-Auswahl geben, um noch besser auf die jeweiligen Eigenheiten eingehen zu können. Ich vermute, dass bereits einige User auf die gleichen Probleme gestossen waren, nur jedoch mir keine Mail geschickt hatten. Neben der Weitereintwicklung und dem Einbau des neuen Features in den Plugin, habe ich weiter recherchiert und neben dem BMW noch weitere Geräte (bzw. Marken) aufnehmen können, da diese ähnlich gelagert waren. 

Jedoch bleibt ein Restrisiko, dass es doch in dem einen oder anderen Modell nicht läuft. Deshalb bitte ich hier um Info, falls es hier irgendwo haken sollte. Ich würde gern dafür sorgen, für noch mehr Geräte kompatibel zu sein.

Soweit von mir und wie gehabt:

Stay tuned & have fun!

Neue Version 1.2.1 erschienen!